Länderinformationen

Indien – Ein multikulturelles, multilinguales, multireligiöses, multiklimatisches Land.

Indien mit Neu-Delhi als Hauptstadt hat mehr als eine Milliarde Einwohner und ist damit die bevölkerungsreichste Demokratie der Erde. Wenn du das erste Mal in Indien ankommst, wirst du dir wie in einer neuen Welt vorkommen. Auf der einen Seite wirst du überwältigt von schönen Farben und der Vielfalt des Essens sein, sowie von dem indischen Lebensstil und der atemberaubenden Landschaft fasziniert sein. Auf der anderen Seite ist es schwer die Armut in Indien zu sehen (27% der Bevölkerung leben unter der Armutsgrenze). Auch musst du dich an ein neues Klima gewöhnen. Das Klima hängt stark von der Region ab und ist von Ort zu Ort sehr verschieden. Die Währungseinheit ist die Indische Rupie (INR). Einen aktuellen Währungsrechner findest du unter folgender Webseitewww.xe.com/ucc. Die offiziellen Sprachen sind Hindi, Englisch und Urdu, sowie 20 weitere Sprachen. Allerdings werden insgesamt mehr als 200 Sprachen gesprochen und noch viel mehr Dialekte! Auch gibt es viele verschiedene Religionen und Traditionen. Die drei Hauptreligionen sind Hinduismus, Islam und Sikhismus. Der Zeitunterschied beträgt im Winter 4 ½ Stunden und im Sommer 3 ½ Stunden (im Vergleich zu MET). Die berühmtesten Touristenplätze sind das TajMahal und Jaipur- „Die pinke Stadt“. Aber Indien ist ein großes Land (75-mal größer als Dänemark – mit vielen beeindruckenden Orten für dich zu entdecken und kennenzulernen!!

Rajasthan

Rajasthan ist das Land der Maharadschas und Schlössern. Es ist die größte Region Indiens mit Jaipur (ca. 3,5 Millionen Einwohner) als Hauptstadt. In Rajasthan kannst du schöne Städte wie Udaipur, Jodhpur und viele mehr besuchen. Du kannst auf Kamel-/Tiger- Safari gehen oder dein Geld in den verwinkelten Gassen von Jaisalmer ausgeben. Du kannst selbst entscheiden, ob du in der "pinken Stadt" Jaipur oder in dem ländlichen Dorf Shiv (welches eine Stunde von Barmer und zwei Stunden von Jaisalmer mit dem Auto entfernt ist) freiwillig arbeiten willst. Im westlichen Rajasthan befindet sich der "Great Indian Desert" (Thar). Das Klima ist hauptsächlich trocken und heiß (bis zu 50°C im Sommer und bis zu 5°C im Winter).

 

Himachal Pradesh

Himachal Pradesh ist eine Region im nördlichen Teil von Indien. Die Hauptstadt ist Shimla (ca. 1 Millionen Einwohner). In Himachal Pradesh wirst du eine spektakuläre Landschaft mit den Bergen des Himalayas vorfinden. Im Winter kannst du hier auf den Bergspitzen Schnee entdecken, während du im Sommer Blumen wachsen und Flussläufe siehst. Du kannst auf Trekking Tour gehen, Mcleodganj besuchen, Dharamsala (Zentrum der Tibetischen Buddhismus Kultur) besichtigen und vieles mehr. Du wirst in Palampur arbeiten, wo du Teefabriken und Teegärten anschauen kannst. Das Klima von Himachal Pradesh ist sehr niedrig im Vergleich zum Rest von Indien. Die höchsten Temperaturen sind um die 25-30°C. Die niedrigsten Temperaturen sind um die -5°C im Winter.